Noch einmal letzte Tickets für Helene Fischer

Wenige neue Sitzplätze für den Auftritt des Schlagerstars am 25. September 2014 in der SACHSENarena freigeschaltet

Für das Konzert von Helene Fischer Ende September in der Riesaer SACHSENarena laufen derzeit die Aufbauarbeiten. Nahezu Tag und Nacht baut die Crew an der Bühnenkonstruktion, um einen perfekten Auftritt zu gewährleisten. Lange galt dieser als ausverkauft. Nun wurden überraschend neue Sitzplätze im Ticketsystem freigeschaltet, welche an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich sind.

Begeisterte Fans Helene Fischers, welchen es nicht gelungen ist, eine der begehrten Karten zu ergattern, sollten nun schnell handeln, weiß FVG-Geschäftsführerin Kathleen Kießling: „Wenige neue Sitzmöglichkeiten stehen den Besuchern in den Blöcken A und N neben der Bühne, im Parkett E und F sowie vereinzelt in den hinteren Rängen zur Verfügung. Natürlich rechnen wir damit, dass diese zügig vergriffen sind, freuen uns aber, dass somit noch ein paar mehr Riesaern die Möglichkeit geboten wird, Helene Fischer live in der SACHSENarena zu erleben."

Tickets erhalten Sie in der RIESA INFORMATION, der SÄCHSISCHEN ZEITUNG, beim WOCHENKURIER oder der LAUSITZER RUNDSCHAU sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, Tickets im Internet zu bestellen. Eine telefonische Ticketbestellung ist unter 03525/529422 möglich.

Riesa, 10.09.2014

Folgen Sie uns bei FacebookFacebook
Ticket-HotlineTicket-Hotline
KontaktKontakt