Budenzauber unterm Hallendach

Feldschlößchen Super Regio Cup auch 2015 in der SACHSENarena

4.500 Fußballbegeisterte erlebten im vergangenen Dezember den Feldschlößchen Super Regio Cup in der SACHSENarena Riesa, welcher nach einem Jahr Pause wieder das bot, was er bereits seit 1999 verspricht: Emotionen, Tore und eine grandiose Stimmung auf und neben dem Kunstrasen der Riesaer Arena.

Umso erfreulicher ist die Nachricht, dass es den Organisatoren um die veranstaltende FVG Riesa mbH erneut gelungen ist, die Umsetzung dieser traditionsreichen Veranstaltung auch im Jahr 2015 zu realisieren. „Unsere Region steht seit jeher für grandiose Sport- und Fußballbegeisterung, auf welche wir uns auch am 20. Dezember 2015 in der SACHSENarena zur offiziellen Hallenmeisterschaft des Nordostdeutschen-Fußballverbandes (NOFV, d.R.) freuen", sagt FVG-Geschäftsführerin Kathleen Kießling und führt fort, dass die erneute Austragung dieses traditionsreichen Hallenturniers „für uns wieder ein Highlight im Veranstaltungskalender ist."

Auch in diesem Jahr wird der bewährte Rahmenspielplan mit sechs Mannschaften in zwei Vorrundengruppen und den folgenden Halbfinal- und Finalspielen umgesetzt. Natürlich ist die BSG Stahl Riesa als Heimmannschaft als eines der sechs teilnehmenden Teams gesetzt.

„Weiterhin stehen die Aussichten auf eine erneute Teilnahme der SG Dynamo Dresden gut", weiß FVG-Prokurist Reiner Striegler. „Erste Gespräche mit der SGD verliefen aussichtsreich und stimmen uns positiv bezüglich der Teilnahme des Drittligisten. Natürlich wären die Dresdner als Zuschauermagnet ein wichtiges Zugpferd für die Veranstaltung", ergänzt er zuversichtlich.

Neben den teilnehmenden Mannschaften sind für das Team der FVG Riesa mbH die Kooperationspartner zur Umsetzung der Veranstaltung von enormer Wichtigkeit. So organisiert Sportvermarkter Volkhardt Kramer seit jeher zusammen mit der FVG den Feldschlößchen Super Regio Cup. Seine Agentur „Kramer Sport Marketing" hält mit der Organisation der Teilnehmer sowie dem Kontakt zum NOFV wichtige Fäden in den Händen. „Ich freue mich wie jedes Jahr auf ein großes Fußballfest beim Feldschlößchen Super Regio Cup. Riesa und die SACHSENarena sind für mich durch die vielen gemeinsamen Veranstaltungen schon eine zweite Heimat geworden", so Volkhardt Kramer, der dem begeisterungsfähigen Riesaer Publikum auch in dieser Spielzeit wieder „ein attraktives Teilnehmerfeld bestehend aus den besten Teams des Ostens" verspricht.

Des Weiteren verleiht die Feldschlößchen AG dem Feldschlösschen Super Regio Cup zum zweiten Mal in Folge ihren Namen und ist somit wertvoller Unterstützer des Turniers. „Wir als Feldschlößchen-Brauerei Dresden sind sehr stolz darauf, dieses ganz besondere Turnier wieder als Hauptsponsor und Namensgeber begleiten zu dürfen. Der grandiose Zuschauerzuspruch im letzten Jahr und die professionelle Planung des Turniers durch die FVG und Kramer Sport Marketing, stimmt uns in freudiger Erwartung, auch die diesjährige Austragung als vollen Erfolg gestalten zu können", blickt Frank Haase, Leiter Marketing des Unternehmens, voraus.

Ab sofort können Tickets u.a. in der RIESA INFORMATION, bei der SÄCHSISCHEN ZEITUNG, beim WOCHENKURIER, der LAUSITZER RUNDSCHAU sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Tickets im Internet über die Homepage der SACHSENarena zu bestellen. Weitere Informationen zum Ticketverkauf sind unter der offiziellen Tickethotline 03525 - 52 94 22 erhältlich.

Riesa, 12.06.2015

Folgen Sie uns bei FacebookFacebook
Ticket-HotlineTicket-Hotline
KontaktKontakt