Von „Dich zu lieben“, über „Santa Maria“ zu „Warum hast du nicht nein gesagt“Roland Kaiser startet Arena-Tour am 15. November 2018 in der SACHSENarena Riesa

Seine Alben verkauften sich über 90 Millionen Mal, erreichen regelmäßig Gold- und Platinstatus, die Karten für seine begeisternden Konzerte am Dresdner Elbufer, die Kaisermania 2018, waren am vergangenen Montag in der Rekordzeit von nur 30 Minuten vergriffen.

Ebensolche Begeisterung und vor allem großen Respekt verdienen sein unermüdliches und vielseitiges Engagement für soziale Gerechtigkeit sowie seine deutliche und mutige Haltung für eine weltoffene Gesellschaft. Für diesen Mut stehen auch seine Lieder, die gleichzeitig die Sehnsucht wecken, das Leben und die Liebe feiern sowie von Optimismus und mit allen Sinnen gelebten Momenten erzählen.

Von diesen besonderen Momenten hat Roland Kaiser seinen Fans nun einige zu bieten: 2017 ist das Jahr seines 65. Geburtstags. Mit „stromaufwärts – kaiser singt kaiser", einem am 20. Oktober 2017 erscheinenden Album, das nur auf den ersten Blick ein Best-of zu sein scheint, bietet er mit spannenden Neuinterpretationen seiner größten Hits eine musikalische Reise von vertrauten und doch überraschend neu und modern klingenden Titeln wie „Dich zu lieben", „Santa Maria", „Alles, was du willst" oder „Warum hast du nicht nein gesagt" bis zu zwei ganz neuen Liedern, die man lieben wird.

Besonders gespannt darf man auch auf die Live-Umsetzung sein. Denn der Berliner Musiker geht Ende 2018 wieder auf große Arena-Tour durch 21 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz und macht dabei in den großen Metropolen wie Köln, Stuttgart, Wien, Bremen, Zürich, Dortmund, Leipzig, Hannover oder Frankfurt halt.

„Wir freuen uns, verkünden zu dürfen, dass Roland Kaiser seine neue große Arena-Tour am 15. November 2018 bei uns in der SACHSENarena Riesa starten wird", sagt der Aufsichtsratsvorsitzende der FVG Riesa mbH, OB Marco Müller. „Nach dem sensationellen Comeback der Kelly Family am 25. Januar 2018 und dem Konzert der Flensburger Shanty-Rocker Santiano am 7. Februar 2018 ist der Termin mit Roland Kaiser nun schon die dritte große Konzert-Reihe, welche im kommenden Jahr in unserer Stadt Premiere feiert und von hier aus durch die Republik und zum Teil angrenzende Länder tourt", so Müller.

Die über 40-jährige Karriere von Roland Kaiser ist so facettenreich wie faszinierend. Es ist sein Talent für großartige musikalische Bilder, seine unbändige Spielfreude und diese elektrisierende Leidenschaft, die er auf der Bühne entfacht und mit der er sein Publikum seit Jahrzehnten begeistert.

„Von seinem letzten Auftritt in Riesa im März 2017 sind mir vor allem die 4.000 enthusiastischen Zuschauer in bester Erinnerung, welche für eine grandiose Stimmung und Gänsehautatmosphäre in unserer Halle sorgten", sagt FVG-Geschäftsführerin Kathleen Kießling. „Ich bin davon überzeugt, dass Roland Kaiser dieses Feeling auch im kommenden Jahr wieder entfachen wird", ergänzt Kießling.

Nach 2015 und 2017 gastiert Roland Kaiser nun mit seinem dritten Programm in Folge in Riesa. „Es macht uns sehr stolz, dass diese Musikgröße auch im Rahmen seiner neuen Tournee wieder bei uns Station machen wird. Nachdem in diesem Jahr noch einmal fast 1.000 Besucher mehr in die Arena kamen, als noch vor zwei Jahren, erwarten wir auch 2018 wieder eine sehr ordentlich gefüllte Halle", sagt Reiner Striegler, Prokurist der FVG Riesa mbH. „Diese große Nachfrage beim Riesaer Publikum bestätigt wiederum das Engagement unseres gesamten Teams, welchem es immer wieder mit solider Arbeit gelingt, die großen Veranstaltungsagenturen für Tournee-Stopps bekannter Künstler in einem Mittelzentrum wie Riesa zu begeistern", sagt Striegler.

Tickets für das Konzert gibt es derzeit exklusiv bei „eventim". Ab dem 7. September sind Eintrittskarten in der RIESA INFORMATION, bei der SÄCHSISCHEN ZEITUNG, beim WOCHENKURIER oder bei der LAUSITZER RUNDSCHAU sowie an allen weiteren bekannten CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Tickets im Internet über die Homepage der SACHSENarena Riesa zu bestellen. Weitere Informationen gibt es unter der offiziellen Tickethotline 03525 – 529422.

Riesa, 06.09.2017

Folgen Sie uns bei FacebookFacebook
Ticket-HotlineTicket-Hotline
KontaktKontakt