Musikalischer Jahresaus- und -einklang

Nussknacker, Zinnsoldat & Zuckerfee – Weihnachtskonzert der Elbland Philharmonie Sachsen

Märchenhaft wird es beim diesjährigen Weihnachtskonzert der Elbland Philharmonie Sachsen am 9. Dezember ab 16.00 Uhr in der Stadthalle „stern". Neben der Nussknacker-Suite von Peter I. Tschaikowsky stehen weitere populäre Titel des Komponisten auf dem Programm. Zudem begleitet die bekannte Sopranistin Jana Hruby mit ihrer ausdrucksstarken Stimme das Orchester und wird Werke von Johann Sebastian Bach, Max Reger und Engelbert Humperdinck zu Gehör bringen. Zum Abschluss ist das Publikum – Jung und Alt – herzlich zum traditionellen Weihnachtsliedersingen eingeladen.

Das Konzert wird präsentiert vom Mercedes-Benz Autohaus Widmann.

Der kostenlose Konzertbus für die Veranstaltung in Riesa fährt 15.00 Uhr ab Riesa, Haltestelle Bahnhof.

Erklingen zum Tanze die Geigen – Neujahrskonzert der Elbland Philharmonie Sachsen

Im Neujahrskonzert der Elbland Philharmonie Sachsen erklingen am 1. Januar 2019, 19.30 Uhr, in der Stadthalle „stern" Ausschnitte aus Operetten sowie Walzer, Märschen, Galopp und Polkas. Für die Neujahrskonzerte hat sich das Orchester die Sopranistin Sonja Maria Westermann eingeladen, die das Publikum bereits zu den Neujahrskonzerten „Pariser Leben" begeisterte. Gemeinsam mit dem Geiger Florian Mayer, der auch moderieren wird, werden die Musiker eine Auswahl an Arien aus Operetten für Sopran und Sologeige und Orchester zu Gehör bringen. Zudem wird Florian Mayer einige virtuose Konzertstücke mit der Elbland Philharmonie Sachsen spielen. Die Musiker führen in bekannter Neujahrskonzerttradition Werke von Emmerich Kálmán, Franz Lehár, Eduard Strauss, Johann Strauß (Sohn) und Johann Strauss (Vater) auf. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Chefdirigent Ekkehard Klemm.

Das Konzert wird präsentiert vom Mercedes-Benz Autohaus Widmann, der Sparkasse Meißen und den Stadtwerken Riesa.

Ticketinformationen:

Vollzahler: 21,00 €
Schüler/Studenten: 8,00 €
4er-Ticket: 65,00 €
Abo Musikgenuss Hoch²: 50,00 €

Tickets für beide Konzerte sind ab sofort in der RIESA INFORMATION, bei der SÄCHSISCHEN ZEITUNG, beim WOCHENKURIER oder bei der LAUSITZER RUNDSCHAU sowie an allen weiteren bekannten CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Tickets im Internet über die Homepage der SACHSENarena Riesa zu bestellen. Weitere Informationen gibt es unter der offiziellen Tickethotline 03525 – 529422.

Riesa, 07.11.2018

 

Folgen Sie uns bei FacebookFacebook
Ticket-HotlineTicket-Hotline
KontaktKontakt
Unsere Webseite nutzt Cookies, um diese für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Verstanden